Im Trauercafe finden Sie

Wir sind eine Begegnungsstätte des Dekanates Wesseling. Wir sind für alle offen, unabhängig von Religion und Kultur. Hier können Sie Menschen finden, mit denen Sie sprechen können über Ihre Trauer, Ihre Einsamkeit und Iren Schmerz, verlassen worden zu sein; sei es durch den Heimgang eines lieben Verstorbenen oder durch eine plötzliche Veränderung von Lebensumständen.

Sie finden hier Menschen, die wie Sie auf der Suche nach neuen Wegen und Lebensperspektiven sind. Hier dürfen Sie so sein, wie Sie sich fühlen.
Im gemeinsamen Miteinander erleben wir dabei oft neue Aufbrüche ins Leben und neue Freude, zurück zu einem erfüllten Leben durch den Glauben der uns von Gott geschenkt wird.

Wir treffen uns jeden ersten Donnerstag im Monat von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Em Ahle Kluster

Eingang: Bahnhofstraße 53 (Adolf Müller Platz), 50389 Wesseling

Information zum Trauercafe erhalten Betroffene in den Pfarrämtern des Seelsorgebereiches Wesseling:
St. Andreas 02236/49607
St. Germanus 02236/375770
Schmerzhafte Mutter 02232/51763
St. Thomas 02236/2208

Krankenhausselsorge:
Sr. Perpetua 02236/77-749
Hospizbüro 02236/375036

Bonner Straße 84, Wesseling

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Anmeldung

Zum Seitenanfang